Über mich

Mein Studium als Diplom-Psychologin habe ich 2009 an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie und Sozialpsychologie abgeschlossen.

Ergänzend habe ich die dreijährige, berufsbegleitende Weiterbildung zur Personzentrierten (Klientenzentrierten) Beraterin 2021 abgeschlossen (gemäß den Richtlinien der GwG - Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.).


Seit 2013 bin ich als Trainerin für die Durchführung von Potenzialanalyseverfahren, Individueller Förderung, Stärkenorientierung und beruflicher Orientierung tätig. Außerdem arbeite ich als Coach im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, Stressbewältigung und Resilienz und bin in der Familien- und Jugendhilfe tätig.
Zusätzlich lehre ich an der IU (Internationale Hochschule) in Hamburg in den Fachbereichen Wirtschaftspsychologie und Soziale Arbeit.

Was offene, authentische und wertschätzende Kommunikation im Unternehmenskontext bewirken kann, durfte ich auch in meiner langjährigen Arbeit als Projektleiterin erleben und möchte diese Erfahrungen weitergeben.